Sonntag geht es zum Topspiel nach Sonsbeck!

Sonntag geht es zum Topspiel nach Sonsbeck!

Die Erste 02.05.2019

Der 3. SV Sonsbeck wartet auf den SFN +++ Vorentscheidung um den Aufstieg? +++ Hinspiel endete 0:0

Am kommenden Sonntag steht das große Topspiel beim punktgleichen Tabellendritten SV Sonsbeck an. Es könnte ein vorentscheidendes Spiel im Kampf um den 2. Platz sein, denn der Gewinner hat dann die besseren Karten für die letzten ausstehenden vier Partien. Nachdem die Sportfreunde Niederwenigern aus den letzten 5 Spielen ganze 11 Punkte geholt haben und auch aktuell die beste Rückrundenmannschaft sind, steht die Mannschaft von Trainer Jürgen Margref auf dem 2. Platz der Landesliga Niederrhein. Genau diesen Platz wollen die Sportfreunde unbedingt bis zum letzten Spieltag behalten, doch dafür wäre ein Sieg in Sonsbeck von großer Bedeutung. Doch dass dies nicht so leicht wird sieht auch Trainer Jürgen Margref so: „Es wird ein interessanter Vergleich zwischen zwei Top Mannschaften werden. Ich denke von uns weiß jeder worum es in diesem Spiel geht und ich freue mich, genau wie meine Mannschaft auch, sehr auf die Partie am Sonntag.“ Worauf es in dem Spiel ankommt weiß der Trainer auch: „Wir müssen den richtigen Einsatz an den Tag legen und dadurch eine gewisse Spielfreude entwickeln!“ 

Die Unterstützung aus dem Schwarz-Gelben Lager ist mal wieder großartig, denn für dieses so wichtige Spiel machen sich aus Niederwenigern zwei Fanbusse auf den Weg nach Sonsbeck um das Team von Kaptiän Niklas Lümmer lautstark zu unterstützen (Karten hierfür sind auch noch erhältlich!). Zudem wollen die Sportfreunde-Fans "Alle in Gelb" anreisen. Auch der Trainer glaubt daran, dass es für seine Jungs ein Heimspiel werden kann: „ Ich denke, dass die Unterstützung uns helfen wird und es nocheinmal eine besondere Motivation ist.“

Am Sonntag kann der Trainer auch auf den gesamten Kader zurückgreifen, lediglich die Langzeitverletzten Lauritz Angerstein, Fabian Feldmann und Fabian Lümmer fallen weiterhin aus. Angepfiffen wird die Partie um 15 Uhr von Schiedsrichter David Schuch im Willi-Lemkens-Sportpark (Parkstr. 8, 47665 Sonsbeck). 

SV Sonsbeck

2 : 2

SF Niederwenigern

Sonntag, 5. Mai 2019 · 15:00 Uhr

Landesliga Gruppe 2 · 30. Spieltag

Schiedsrichter: David Schuch Assistenten: Kevin Lichters, Can Emiroglu Zuschauer: 435

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.