Emotionslose Leistung beim SV Rhenania

Emotionslose Leistung beim SV Rhenania

Damen 09.04.2019

Rhenania Bottrop - SFN 8:1 (4:0)

Am vorletzten Sonntag spielten wir auswärts gegen die Damenmannschaft von Rhenania Bottrop.

Der Plan war defensiver zu spielen als normal. Also standen wir von Anfang an tief in unserer eigenen Hälfte. Doch schon in der 15. Minute traf Rhenania Bottrop das erste Mal, mit einem Schuss aus der dritten Reihe über den Torwart in das Tor. Ähnlich fiel dann auch das 2:0 in der 23. Minute. Wir versuchten enger zu stehen und die Zweikämpfe anzunehmen, doch genau das gelang uns leider gar nicht. Das Loch in der Mitte blieb und die nächsten Weitschüsse hagelten auf unser Tor. So kam es, dass wir dadurch zwei weitere Tore kassierten. In der 28. Minute fiel das 3:0 und wenig später dann in der 41. Minute das 4:0. In der 31. Minute kam Anna für Nadine ins Spiel. Mit der deutlichen Führung für Rhenania Bottrop verabschiedeten wir uns nun erstmal in die Pause.

Uns wurde erneut eingeschärft mit 100% in die Zweikämpfe zu gehen. In der 54. Minute kam dann erstmal Lena für Luisa. Eine Minute später gab es einen Freistoß für uns. Leandra brachte ihn direkt auf das Tor, wo die Torfrau ihn abprallen ließ. Jule stand genau richtig und traf für uns zum 4:1. Doch dann ließen wir wieder nach. Wir hatten erneut die gleichen Probleme wie schon vorher. Wir standen nicht gut und luden unsere Gegner zu einem erneuten „Torfestival“ ein. Vorerst hielt Leo aber noch einen Elfmeter gegen uns. Doch dann fielen in innerhalb von zwei Minuten das 5:1 und das 6:1 (68/69). Der letzte Zweifel am Sieg von Rhenania Bottrop waren beseitigt. Nur zwei Minuten später fiel dann das 7:1. Jana kam für Ravissa und wenig später folgte das 8:1.

Fazit: Wir sind kaum in die Zweikämpfe gekommen und waren immer einen Schritt zu spät am Ball. Wir haben es nicht geschafft den Fuß vor den Ball zu bekommen, um lange Bälle zu vermeiden. Somit stehen wir verdient weiter auf dem 12. Tabellenplatz und befinden uns mitten im Abstiegskampf.

Rhenania Bottrop

8 : 1

SF Niederwenigern

Sonntag, 31. März 2019 · 11:00 Uhr

Bezirksliga Gruppe 2 · 19. Spieltag

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.