3:0 (1:0) Heimerfolg über die SF Königshardt

3:0 (1:0) Heimerfolg über die SF Königshardt

Die Erste 25.03.2019

Sportfreunde durch den Sieg auf Platz 2 +++ 5. Sieg in Serie +++ Konkurrenz patzt erneut

Mit 3:0 gewannen die Sportfreunde Niederwenigern ihr Heimspiel gegen die SF Königshardt am gestrigen Sonntag und ziehen damit in der Tabelle am SV Sonsbeck vorbei, die im Heimspiel gegen die Spvgg. Sterkrade-Nord mit 1:0 unterlagen. Für die Sportfreunde traf im ersten Durchgang Frederick Gipper, ehe Florian Machtemes und Maximilian Golz in Halbzeit Zwei für den Endstand sorgten. Durch den 3:0-Erfolg haben die Wennischen sowohl den 2. Tabellenplatz erobert und auch der Abstand auf den erstplatzierten FC Kray beträgt lediglich 6 Punkte. 

Im Vergleich zur Vorwoche änderte Trainer Jürgen Margref seine Mannschaft nur auf einer Position. Für Marc Gotzeina begann Maximilian Golz auf der linken Seite im Mittelfeld. Direkt zu Beginn des Spiels hätten die Gastgeber schon in Führung gehen können, nachdem Frederick Gipper von Florian Machtmes gut in Szene gesetzt wurde, doch Gipper scheiterte am Gäste Torwart Kevin Luft (7.). In der 19. Spielminute die nächste Möglichkeit durch Maximilian Golz, aber seine Direktabnahme mit dem schwächeren linken Fuß ging weit über das Tor. Lediglich Zwei Minuten später dann aber das 1:0 durch Frederick Gipper, der erneut von Machtemes in den Lauf geschickt wurde und den Ball dann etwas kurios über die Linie brachte. Sein Gegenspieler wollte den Ball klären und schoss dabei Gipper an und von da aus schlug der Ball unhaltbar im Tor der Gäste ein. Trotz weiteren guten Möglichkeiten von Bukoswki (23.), Gipper (25. und 35.) und Maximilian Golz (43. und 45.) ging es nur mit einem 1:0 in die Halbzeit.

Lange Zeit war es auch ein offenes Spiel in der 2. Halbzeit, da die Sportfreunde es nicht schafften ihre guten Tormöglichkeiten zu nutzen. Zunächst köpfte Niklas Lümmer nach einer Ecke über das Tor (54.), dann scheiterte Frederick Gipper erneut aus spitzem Winkel an Torwart Luft (60.) und nach 65 Minuten hatten die Gäste eine Riesenchance zum Augleich: Nach eigener Ecke verteidigt Köfler auf einmal gegen Zwei Gegenspieler doch der letzte Pass landete, zum Glück aus Sicht der Wennischen, bei Torwart Alexander Golz. Kurze Zeit später dann aber wieder eine riesen Möglichkeit für die Hausherren: Nach einer Verlängerung von Niklas Lümmer spielten Frederick Gipper und Maximilian Golz einen herrlichen Doppelpass, Gipper legte den Ball auf Florian Machtemes zurück, doch der jagte den Ball aus wenigen Metern über das Tor (69.). Fünf Zeigerumdrehungen später zielte auch der eingewechselte Marc Gotzeina ein wenig zu hoch, doch nach weiteren Drei Minuten dann endlich die Erlösung: Florian Machtemes und Maximilian Golz hebelten mit einem Doppelpass die gesamte Abwehr der Gäste aus und so stand Machtemes alleine vor Torwart Luft und lies diesem mit einem Flachschuss keine Abwehrmöglichkeit (77.). Danach war die Luft bei den Gästen raus und die Sportfreunde erhöhten Zwei Minuten später sogar auf 3:0. Nachdem Amin Ouahaalou in die Mitte geflankt hatte, köpfte Maximilian Golz eigentlich neben das Tor, doch da stand Florian Machtemes, der mit seinem Kopfball allerdings auch nur die Latte traf. Von da sprang der Ball aber erneut zu Maximilan Golz, der nur noch einschieben musste. Danach passierte nicht mehr viel und damit gewannen die Sportfreunde Niederwenigern ihr Heimspiel gegen die SF Königshardt mit 3:0 (1:0). 

Für den neuen Tabellenzweiten geht es nächste Woche Sonntag zum Auswärtsspiel nach Rhede. Der VfL spielte gestern nach einem 0:2-Rückstand beim FC Kray noch 2:2 und dürfte damit ein sehr schwieriger Gegner für unsere Jungs werden. Anstoß im BESAGROUP - Sportpark auf Naturrasen ist dann um 15 Uhr. 

SF Niederwenigern

3 : 0

SF 1930 Königshardt

Sonntag, 24. März 2019 · 15:00 Uhr

Landesliga Gruppe 2 · 24. Spieltag

Schiedsrichter: Marcel Reinhold Assistenten: Wolfgang Kreitmayr, Lena Mertens Zuschauer: 200

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.