SF Niederwenigern – VfB Bottrop

SF Niederwenigern – VfB Bottrop

Bezirksliga-Team 09.08.2018

4:0 Sieg im ersten Test

Mit neuformierter Mannschaft ging es zum ersten Testspiel für die kommende Saison. Da sich einige Spielerinnen noch im verdienten Urlaub befanden, musste die Aufstellung auf einigen Positionen umgestellt werden.

Für Charlotte und Hannah spielten Anna und Leandra in der Innenverteidigung. Laura und Nadine komplettierten diese Viererkette. Davor spielten Marie L. über links, Tabea und Lea M. im defensiven Mittelfeld und Sophia über rechts. Die Offensive wurde von Lea B. und Neuzugang Luisa besetzt.

Bei den tropischen Temperaturen und dem ersten Testspiel der Saison war allerdings kein erstklassiges Spiel zu erwarten. Demensprechend zweitrangig sollte das Ergebnis sein. Abläufe sollten wieder eingespielt und Spielpraxis gesammelt werden.

Es entwickelte sich zunächst ein eher mäßig spannendes Spiel. Die fehlende Spielpraxis der letzten Wochen machte sich auf beiden Seiten bemerkbar. Zu viele Fehler im Aufbauspiel, um ein ansehnliches und spannendes Fußballspiel zu gestalten. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, auch aufgrund der vielen Positionsumstellungen, dominierten wir den Gegner dann aber ganz gut und zwangen sie immer wieder durch gezieltes Pressing zu Fehlern. Diese konnten wir allerdings zunächst nicht richtig ausnutzen.

In der 40. Minute konnte Luisa dann endlich das erste Tor für uns verbuchen, nachdem Lea B. sie mit einem präzisen Diagonalball von der rechten Seite gut in Szene setzte.

Nach der schöpferischen Halbzeitpause ging es mit Caro und Joana für Sophia und Laura weiter. Für Torhütern Katha kam Leo ins Spiel, die aber beide einen sehr ruhigen Nachmittag erlebten.

Ähnlich dominant gestalteten wir die zweite Halbzeit, sodass der Gegner kaum noch für Entlastung sorgen konnte. Bei den Temperaturen also kein Wunder, dass die Kräfte schnell aufgebraucht waren. Aufgrund unserer intensiven Vorbereitung hatten wir dann aber noch die ein oder andere Reserve um den Spielstand nach teils sehenswerten Kombinationen auf 4:0 zu schrauben.  

Nach dem verdienten Sieg können wir aus dem ersten Testspiel ein positives Resümee ziehen, auf das in den nächsten drei Trainingseinheiten unter der Woche aufgebaut werden kann.

Am nächsten Sonntag besucht uns dann ein bekanntes Gesicht aus der Kreisliga. Gegen die Sportfreunde 07 lieferten wir uns in der Vergangenheit immer spannende und umkämpfte Spiele, sodass wir uns auf ein gutes Testspiel freuen können! Anstoß ist um 12:30.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.